Bluatschink: Der Schöne und das Biest

In 93 Tagen

Auf einen Blick

Bluatschink: Der Schöne und das Biest

MITTWOCH, 29.05.2024 | 20:00 UHR

Wenn das Geblödel zwischen den Songs länger ist als der Song, dann sitzt wahrscheinlich der BLUATSCHINK auf der Bühne.

Margit und Toni Knittel sind seit 30 Jahren ein Paar und haben 2023 Silberhochzeit gefeiert. Die wirklichen Fans wissen, dass gerade ihre großen Hits wie “Funka fliaga” oder “I han di gera” autobiographisch sind. Auf schwung- und humorvolle Art und Weise erzählen diese Lieder von der Beziehung der beiden. Bei diesem „Best of“-Abend erlebt man bei den ruhigen und gefühlsbetonten Liedern zwei Menschen, die sich wirklich von ganzem Herzen lieben und bei denen jedes Wort genau so gemeint ist, wie es gesungen wird.

Der komödiantische Aspekt darf auch bei „Der Schöne und das Biest“ nicht fehlen. Bei Bluatschink waren die “Gschichtln” zwischen den Liedern immer schon mindestens so wichtig wie die Lieder selbst. Falls man ein Parade-Beispiel für den Spruch “Gegensätze ziehen sich an” braucht – Margit und Toni könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber wenn sich jemand jetzt noch nicht ganz sicher ist, wer denn da jetzt der/die Schöne ist und wer das Biest –unbedingt einen Auftritt der beiden genießen und selbst ein Urteil bilden!

Bluatschink: Der Schöne und das Biest
Mittwoch, 29. Mai
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 22,- Euro VVK, 25,- Euro AK

Termine im Überblick

Mai 2024

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.