Speichersee - Pilzlehrpfad

Short facts

  • start: Hoch-Imst
  • destination: Hoch-Imst
  • easy
  • 7,00 km
  • 2 hours 30 minutes
  • 274 m
  • 1296 m

Der Pilzlehrpfad (Rückweg der Tour) in Hoch-Imst ist ein schön angelegter Themenweg mit übergroßen Holz-Pilzen und den dazugehörigen Infos zu den verschiedenen Pilzsorten. Vom Parkplatz in Hoch-Imst wandert man zuerst in Richtung „Blaue Grotte“. Danach folgt man dem Forstweg, über die Brücke des Schinderbaches, in Richtung „Gunglgrün“ und später „Hoisl’s Angerle“ hinauf bis zum Speichersee. Hier laden einige extra aufgestellte Strandkörbe zur Pause ein. Der Rückweg geht nochmals auf der Forststraße kurz bergab und nach wenigen Metern zweigt nach rechts der Pilzlehrpfad ab. Diesem Wanderweg nun bergab (teilweise sehr steil) folgen. Am Ende des Lehrpfades wandert man auf einem Schotterweg bergab zurück bis nach Hoch-Imst. Einkehrmöglichkeiten: in Hoch-Imst Highlights: Blaue Grotte, Speichersee mit Strandkörben, Pilzlehrpfad Weitere Informationen zur Tour (ausführliche Wegbeschreibung mit Wegpunkten, weitere Infos, Fotos, Landkarte) finden Sie auch im Wanderführer „Wanderführer Ferienregion Imst“ (Tour Nr. 10) vom AM-BERG Verlag

General information

Tour-Schwierigkeit
  • easy
Next steps
Download GPX

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.