Bauernmarkt Insrix

In Imst

Regionaler Bauernmarkt

kann zur Zeit nicht stattfinden!

Der “Insrix Bauernmarkt“ erweitert um einen Frischemarkt und Wochenmarkt. Initiatorin Christine Schnegg vom Verein Insrix freut sich, künftig neben den Bauernmarkt-Angeboten weitere 

Produkte aus Imst und Umgebung anbieten zu können. Von März bis Dezember jeden Samstag von 09.00 - 13.00 Uhr vor dem Pflegezentrum Gurgltal in Imst!

Produkte

  • Insrix Bauernprodukte: Brot, Eier Speck, Würste, Nudeln, Honig, Marmelade, Kräuterprodukte, Schnaps, Likör, Apfelsaft, Obst

  • Martin Niederhauser mit frischem, saisonalen, einheimischen Gemüse

  • Fisch Mandi mit heimischen Forellen (ab Mai)

  • Café Rosengartl: hier gibt es einen geselligen Huangart und mittags frisch Ausgekochtes

  • Elisabeth Huter mit kulinarischen Köstlichkeiten

  • Heimisches Kunsthandwerk

  • Bernd Fetzer & Gurgltalbrot mit besonderen Spezialitäten wie Nudeln, Zirbenprodukte, Würsten & Wild

  • Michalis mit Olivenöl & Olivenprodukten

  • Seifenkiste Neururer aus Umhausen: Seifenherstellung aus natürlichen Substanzen

  • Raffl & Troger mit ihren Fruchtweinen

Bauernhofbesichtigung

  • Die Familie Schnegg stellt ihren Bauernhof vor. Der Bauer führt durch den Stall. Ihre Sinne werden dann im Kräutergarten bei Lavendel, Rosmarin, Basilikum uvm. angeregt. Die Bäuerin (Kräuterpädagogin) hilft Ihnen, sich in dem wunderbaren Duftparadies zu orientieren. Im „Hofladele“ bietet sich anschließend die Möglichkeit, eine Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.

    Öffnungszeiten: für Führungen Di von 10.00 – 11.30 Uhr
    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
    Kosten: € 8,-/Person (inkl. Begrüßungsdrink, Kostprobe hofeigener Produkte)
    Anmeldung: 2 Tage vorher bei Imst Tourismus

Kontakt