Weberei Schatz

Tiroler Webkunst

Jahrhundertealte Tradition

Dieser alte Handwerksbetrieb bewahrt noch die jahrhundertealte Tradition der Tiroler Webkunst. Die hier erzeugten Webwaren eignen sich als einzigartiges Geschenk und Reisemitbringsel. Seit drei Generationen entsteht auf den breiten Rollen der mechanischen Webstühle ein besonders widerstandsfähiges Leinen.

Die Muster entsprechen den Vorgaben überlieferter Webbücher. Bei einer einstündigen Führung durch die Werkstätten erfahren Sie alles über Flachs, Muster und Webtechnik und verfolgen den Weg vom einfädigen Rohstoff bis zur exklusiven Meterware und fertigen Tischwäsche.

 

mit Mustern verzierte Tischdecken und Kopfkissen

Ein besonders geschätztes Kleinod ist die Klöppelspitze. Über einer beweglichen Rolle als Unterlage werden die zahlreichen Fäden geknüpft, verschlungen und gekreuzt. So entsteht auf Basis hunderter Schlingen und Knoten ein filigranes Muster.

Wenn Sie sich eine besondere Erinnerung mitnehmen wollen, steht Ihnen eine reiche Auswahl im kleinen Shop des Familienunternehmens zur Verfügung.

Information & Kontakt

  • Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 und 13.30 bis 18.00 Uhr
    Samstag von 8.30 bis 12.00 Uhr

  • Weberei Schatz
    Dorf 27
    6460 Karrösten
    +43 5412 65809
    office@weberei-schatz.at