Inntalrunde

Auf einen Blick

  • Start: Infobüro Imst Tourismus
  • Ziel: Infobüro Imst Tourismus
  • sehr leicht
  • 57,00 km
  • 600 m
  • 918 m

Beste Jahreszeit

Imst – Imst/Bhf – Radweg durch die Innschlucht – Waldele – Roppen – Haiming – Silz – Stams – Wende beim Kreisverkehr – zurück bis zur Ötztaler Höhe und weiter Richtung Oetz – abbiegen nach Sautens – Roppen – Waldele – Radweg durch die Innschlucht  bis zum Ausgangspunkt Alternative: Anstelle des Radweges fährt man auf der Bundesstraße bis Roppen Die Streckenlänge kann von Mötz in Richtung Innsbruck verlängert werden Von der Ötztaler Höhe nicht über Sautens sondern auf der Bundesstraße weiter nach Roppen Streckenlänge kann beliebig angepasst werden -  abschnittweise auf verkehrsarmen Nebenstraßen

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen