Tag der Regionalität

Genuss in Tirol

Über den Tag der Regionalität

So schmeckt die Ferienregion Imst:
Sie beginnen den Tag mit einer Führung und Bierverkostung 
auf Schloss Starkenberg. Auf einer Schaufläche von über 4.000 m² im Schloss Starkenberg lernen sie viel Wissenswertes über die Braukunst sowie über die gesundheitsfördernde Wirkung von Bier für Körper und Geist. Sie kommen in Berührung mit der Braustätte in Vollbetrieb und finden sich im gleichen Moment wieder in den mittelalterlichen Gewölben, Gängen und Schlossräumen. Nach der 1.5 stündigen Besichtigung können Sie in Happi's Hütte 

 

oder auf der Untermarkter Alm einkehren. Dort wird Ihnen ein regionales Gericht aus der Region serviert. Nach dem Mittagessen entführt Sie die Familie Flür in die weite Welt des Weines. Degustieren Sie außergewöhnliche Weine in stimmungsvoller Atmosphäre im gemütlichen Hof. Dieser Betrieb ist ein familiengeführtes Weingut im einzigartigen Naturjuwel Gurgltal. Neben vielen Sonnenstunden bietet seine Heimatgemeinde Tarrenz auch ausgeprägte Südhänge, auf denen die Weinberge errichtet wurden.

Information

  • Besuchen Sie Hartl's Bio Bauernhof in Nassereith und begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch das Gurgltal!
    Kontakt: +43 664 73610780, info@hartls-hof.atwww.hartls-hof.at
    Adresse: Dormitz 353a, 6465 Nassereith

  •  

    Mehr erfahren auf Regional Tirol

Preise  
Kinder € 25,-
Erwachsene € 40,-