Auhöbweg (Nr. 622)

Auf einen Blick

  • Start: Imst-Hahntennjochstraße
  • Ziel: Obermarktweg
  • sehr leicht
  • 4,00 km
  • 320 m
  • 1340 m

Beste Jahreszeit

Etwas oberhalb des Wasserreservoirs bzw. der Abzweigung zur Obermarkter Alm an der Hahntennjochstraße startend "zieht" dieser Forstweg seine Kurven in annähernd gleich bleibender und nicht allzu großer Steilheit und mündet in die Route 615 zur Obermarkter Alm - Sie haben damit dessen steilste und anspruchvollste Passage umfahren. Und dort ist es dann egal, ob mit vollem Krafteinsatz auf Tempo fahrend oder genießend mit den größeren Zahnrädern. Sehr schöne Strecke, Untergrund in perfektem Zustand, technisch nicht anspruchsvoll, konditionell auch für weniger gut trainierte Biker zu bewältigen!

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen