Marktgeflüster

In 2 Tagen

Auf einen Blick

Museum im Ballhaus Imst
Buchgespräch und Lesung

Bitte beachten Sie die aktuellen Covid-Bestimmungen!
Anmeldung unter 0664 606 98 215 oder museumimballhaus@imst.gv.at

MARKTGEFLÜSTER
Eine verborgene Heimat in Paris.
S. Fischer Verlag

Peter Stephan Jungk
Moderation: Mag. Astrid Schuchter
So. 30. Mai 2021 - Matinee um 11.00 Uhr
Raiffeisen-Saal am Stadtplatz 9-10 (Passage), Imst

Freier Eintritt!


Auf dem Marché d‘Aligre, einem quirligen Markt sinnlicher Genüsse und
multikultureller Begegnungen nahe der Bastille in Paris, hat Peter Stephan
Jungk gefunden, wonach er sein Leben lang gesucht hat: einen Ort der Aufgehobenheit.
Heimweh plagt ihn, als er für Monate in Ohio eine Gastprofessur
annimmt.
»Enfin!« Wie ein verlorener Sohn wird er bei seiner Rückkehr von Hamza,
Min, Habib und anderen Markthändlern begrüßt – Heimatlosen, aus Algerien,
China oder Tunesien, die ihm trotz ihrer so fremden Lebensvorstellungen
vertraut wie eine Familie sind. Ihre Geschichten, Hoffnungen, Sehnsüchte
und Enttäuschungen rufen in ihm Erinnerungen an die eigene Unbehaustheit
wach, die er dachte, überwunden zu haben.

Termine im Überblick

August 2021
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Oktober 2022

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.