07.12.2017 - 10.12.2017

Preis pro Person ab € 189,-
Anfragen
50 Jahre Imster Bergbahnen mit Konzert der Trenkwalder & Saisonstart Hochzeiger mit Konzert von Christina Stürmer

Den 8. Dezember haben sich die Imster Bergbahnen dick angestrichen. Denn vom 8. bis 10. Dezember werden 50 Jahre Imster Bergbahnen gefeiert. Anlässlich des Jubiläums wird ein Pre-Opening von 8. - 10.12. 2017 stattfinden! Der offizielle Saisonstart der Imster Bergbahnen ist dann am Freitag, 15. Dezember 2017! In Hoch-Stimmung soll das Konzert der beliebten Trenkwalder bei der Untermarkter Alm am 10.12.2017 die Gäste versetzen.

Ebenfalls gefeiert wird am 9. Dezember am Hochzeiger im vorderen Pitztal. An diesem Tag gibt es das Opening mit der österreichischen Ausnahme-Künstlerin Christina Stürmer.


Festprogramm am 10.12.2017 in Hoch-Imst

  • ab 11.00 Uhr DJ-Sound mit Alex Weber von ORF Tirol
  • ab 13.00 Uhr bei der Mittelstation Konzert „Die Trenkwalder“
  • Eröffnung Sonderausstellung historischer Aufnahmen von Hoch-Imst im Seminarraum der UAlm

Inkludierte Leistungen

  • 3 Übernachtungen in der Ferienregion Imst
  • 2-Tagesskipass für Hoch-Imst (Freitag & Sonntag)
  • 1-Tagesskipass für den Hochzeiger inkl. Open-Air Konzert mit Christine Stürmer am 9.12.17
  • 1 Fahrt mit dem Alpine-Coaster - der längsten Alpen-Achterbahn der Welt
  • 1 Hüttengenuss Gutschein

Preise

Preise pro Person ab
  • Privat mit Frühstück 189 ,-
  • Pension mit Frühstück 205 ,-
  • Hotel / Gasthof ** mit Frühstück 215 ,-
  • Hotel / Gasthof *** mit Frühstück 231 ,-
  • Hotel **** mit Frühstück 294 ,-
  • Hotel / Gasthof ** mit Halbpension 237 ,-
  • Hotel / Gasthof *** mit Halbpension 253 ,-
  • Hotel **** mit Halbpension 316 ,-
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine Straße ein.
Bitte geben Sie eine PLZ ein.
Bitte geben Sie einen Ort ein.
Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein.
Bitte Anreise eingeben
Bitte Abreise eingeben
Bitte geben Sie eine Nachricht ein
* Pflichteinträge

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an der Ferienregion Imst!