Urlaubspakete Winter

06.01.2018 - 17.03.2018

Preis pro Person ab € 362,-
Anfragen
Wer von 3 bis 6,9 Jahren möchte gratis Skifahren lernen?

Wie schon seit einigen Jahren finden auch heuer wieder unsere beliebten Kinderskiwochen für alle Gästekinder der Ferienregion Imst von 3 - 6,9 Jahren statt.

Das "Rahmenprogramm" - ist toll und inklusive ...
* Winterpark mit "Zauberteppich" als Aufstiegshilfe
* eigener Kindereingang beim Lift
* Kinderskirennen mit Siegerehrung
* Lifte kostenlos für Kinder im Rahmen der Kinderskiwochen

Termine:
06. – 27.01.2018
03.03. – 17.03.2018

Dieses Angebot ist nur für Gästekinder der Ferienregion Imst gültig. Das Kind muss bei Kursbeginn (Montag) zwischen 3 und 6,9 Jahren sein. Das Angebot ist an einen Aufenthalt mit mindestens 5 Übernachtungen gebunden. Der Gutschein wird nur nach Vorweis des Meldezettels und eines gültiges Dokumentes (mit Geburtsdatum des Kindes) ausgestellt!

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in der Ferienregion Imst
  • 6-Tages-Skipass der Imster Bergbahnen in Hoch-Imst
  • 5-Tages-Skikurs für alle Kinder vom 3 bis 6,9 Jahren
  • Fahrt mit dem Alpine Coaster - der längsten Alpen-Achterbahn der Welt für jedes Familienmitglied
  • Für Kinder von 7-12 Jahren gibt es eine hohe Kinderermäßigung. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!

Preise

Preise pro Person ab
  • Privat mit Frühstück 362 ,-
  • Pension mit Frühstück 399 ,-
  • Hotel/Gasthof** mit Frühstück 421 ,-
  • Hotel/Gasthof*** mit Frühstück 458 ,-
  • Hotel**** mit Frühstück 607 ,-
  • Hotel/Gasthof** mit Halbpension 473 ,-
  • Hotel/Gasthof*** mit Halbpension 510 ,-
  • Hotel**** mit Halbpension 659 ,-
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine Straße ein.
Bitte geben Sie eine PLZ ein.
Bitte geben Sie einen Ort ein.
Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein.
Bitte Anreise eingeben
Bitte Abreise eingeben
Bitte geben Sie eine Nachricht ein
* Pflichteinträge

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an der Ferienregion Imst!