Sie befinden sich hier:

19.05.2017 - 21.05.2017

Preis pro Person ab € 111,-
Anfragen
Das ideale Angebot rund um den 2. Imster Radmarathon in Tirol...

Die Ferienregion Imst hat sich in den letzten Jahren zum Tiroler Radsportzentrum entwickelt. Als Start- und Etappenort der TOUR & Bike Transalp kann Imst dies seit vielen Jahren eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Mit dem eigenen 1. Imster Radmarathon mit über 500 Teilnehmern bei der Erstauflage 2016 hat Imst Tourismus gemeinsam mit dem renommierten Veranstalter Radsportevents ein weiteres Highlight in der Radsportszene etabliert.

Nicht zu weit und nicht zu viele Höhenmeter, aber doch herausfordernd und abwechslungsreich:  100 km und ca. 1.400 Höhenmeter von Imst über den Holzleitensattel nach Telfs, weiter über die Ötztaler Höhe ins Pitztal, zurück nach Imst, von dort über das Milser Gstoag zum Innradweg und retour nach Imst, gilt es zu bezwingen.

Neu für 2017: Am Samstag, den 20. Mai ist ein knackiges Zeitfahren "Imsterberger Kurbelsprint - Bergzeitfahren" auf den Imsterberg geplant.  MTB-Doppelweltmeister Daniel Federspiel wird die Zeit vorgeben.

Inkludierte Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in der Ferienregion Imst
  • Startpaket mit Trinkflasche, Bandana und Radhandschuhe im Imst Design
  • Startgebühr Imster Radmarathon
  • Startgebühr Zeitrennen in Imsterberg
  • Warm-Up Ausfahrt mit einem unserer Bike-Testimonials

Preise

Preise pro Person ab
  • Privat mit Frühstück 111 ,-
  • Pension mit Frühstück 121 ,-
  • Hotel/Gasthof** mit Frühstück 128 ,-
  • Hotel/Gasthof*** mit Frühstück 138 ,-
  • Hotel**** mit Frühstück 181 ,-
  • Hotel/Gasthof** mit Halbpension 143 ,-
  • Hotel/Gasthof*** mit Halbpension 153 ,-
  • Hotel**** mit Halbpension 196 ,-
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine Straße ein.
Bitte geben Sie eine PLZ ein.
Bitte geben Sie einen Ort ein.
Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein.
Bitte Anreise eingeben
Bitte Abreise eingeben
Bitte geben Sie eine Nachricht ein
* Pflichteinträge

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an der Ferienregion Imst!