Urlaubsangebote Sommer

Alpenherbst

20.08.2017 - 22.10.2017

Preis pro Person ab € 226,-
Anfragen
Herbstzeit in der Ferienregion Imst, das ist ein Spektakel für alle Sinne.

Zeit der Feste & Bräuche
Die Natur taucht die Landschaft in prächtige Farben. Der Altweiber-Sommer zaubert sein Tiefblau an den Himmel, traumhafte Fernsicht auf den Gipfeln und Almen inklusive. Kein Wunder, dass diese prächtige Jahreszeit die Menschen der Ferienregion Imst schon immer zum Feiern stimmungsvoller Feste und Bräuche inspiriert hat.

Tarrenzer Schafschied: Almabtrieb in weiß
Am Sonntag, 10. September 2017, feiert ganz Tarrenz die Heimkehr von 1000 Schafen mit einem großen Volksfest. Die „Schafschied“ zählt zu den idyllischsten Almabtrieben im Tiroler Oberland. Es muss nicht immer Kuh sein: Die Schafschied in Tarrenz ist der größte Almabtrieb in der Region Imst. Rund 1000 Schafe und Lämmer verbringen den Sommer über auf der Hinterberg-Alm hoch über Tarrenz.  Anfang September heißt es für Hirten und Tiere wieder ins Tal zurückkehren. Und dieser Abtrieb sorgt schon traditionell für einen Auftrieb der ganz besonderen Art in der Gurgltal-Gemeinde. Denn Tausende Festgäste wollen das wimmelnde Treiben mit verfolgen, wenn die Tiere am 2. Sonntag im September zu den heimatlichen Ställen zurückkehren. Zu diesem Zweck werden sie im idyllischen „Bangert“, einer großen Wiese mit vielen Obstbäumen, hinter dem Gasthof Sonne zusammengetrieben. Und dort feiern die einheimische Bevölkerung und mittlerweile auch viele Gäste von überall her das Eintreffen der wolligen Vierbeiner. Ein besonders schönes Bild nehmen Besucher in der langgezogenen und engen Trujegasse mit. Die wird von einem regelrechten wogenden Meer an weißen Leibern überschwemmt. Anschließend biegen Herde und Hirten auf die Hauptstraße ein, von wo aus sich der Zug in den Sonnegarten bewegt. Dort vertreiben sich die Gäste der „Schafschied“ – so die offizielle einheimische Bezeichnung – die Zeit des Wartens mit allerlei Vergnügungen wie zum Beispiel Musik, Köstlichkeiten, uvm. ....

11. Tiroler Adlerfest in Hoch-Imst
Ein Tag ganz im Namen des Königs der Lüfte: Bereits zum 11. Mal laden Wirte, die Bergbahnen Imst, der Alpine Coaster und Ferienregion Imst am Sonntag, 01. Oktober 2017, zum großen Adler Fest nach Hoch-Imst. Der „Adlerweg“ zählt zu Tirols absoluten Wanderhighlights. Entlang der symbolisierten Schwingen eines stolzen Adlers führt die Route auf eine Entdeckungs- und Erlebnisreise durch die imposante Bergwelt der Region. Im Etappenbereich Imst nützt man die herrlichen Herbsttage Anfang Oktober bereits zum 11. Mal für ein großes Fest entlang des namensgebenden Weitwanderweges. Konzerte, Kletterdemos, Clowns und vieles mehr versprechen Spiel, Spaß und Informatives für die ganze Familie.

Termine Ferienregion Imst – Alpen-Herbst 2017:
So, 03.09.2017 Schafschoad Nassereith
Sa, 09.09.2017 Almabtrieb Roppen
So, 10.09.2017 Schafschied in Tarrenz und Imst Almabtrieb
So, 01.10.2017 Adlerfest mit ganz besonderem Programm

Inkludierte Leistungen

  • 4 Übernachtungen in der Ferienregion Imst
  • Fahrt mit dem Alpine Coaster – der längsten Alpen-Achterbahn der Welt (inkl. Sessellift)
  • Eintritt in den Biermythos - Biererlebniswelt auf Schloss Starkenberg
  • Eintritt in die Knappenwelt - leben und arbeiten wie die mittelalterlichen Bergknappen
  • Herbstwanderung in der Ferienregion Imst durch bunt verfärbte Wälder
  • Führung im Schafwollzentrum in Umhausen
  • Gutschein für ein Lammgericht (in ausgesuchten Restaurants der Region) im Wert von EUR 20,--

Preise

Preise pro Person ab
  • Privat mit Frühstück 226 ,-
  • Pension mit Frühstück 247 ,-
  • Hotel/Gasthof** mit Frühstück 260 ,-
  • Hotel/Gasthof*** mit Frühstück 281 ,-
  • Hotel**** mit Frühstück 366 ,-
  • Hotel/Gasthof** mit Halbpension 290 ,-
  • Hotel/Gasthof*** mit Halbpension 311 ,-
  • Hotel**** mit Halbpension 395 ,-
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine Straße ein.
Bitte geben Sie eine PLZ ein.
Bitte geben Sie einen Ort ein.
Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein.
Bitte Anreise eingeben
Bitte Abreise eingeben
Bitte geben Sie eine Nachricht ein
* Pflichteinträge

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an der Ferienregion Imst!